Nathalie Krügel von Praxis Binzallee

Brustimplantate mit FDA Zertifizierung

Die von uns verwendeten Brustimplantate (Natrelle Collection) haben die FDA Zertifizierung erhalten

Natrelle 410 Brustimplantate werden unter strengen Richtlinien für die Qualitätskontrolle gefertigt, um die Möglichkeit von Komplikationen zu minimieren. Eine einzigartige Texturierung sorgt dafür, dass das Implantat in der vorgesehenen Position verbleibt und am Gewebe anhaftet, wodurch Komplikationen wie eine Implantatdrehung oder Kapselkontraktur reduziert werden können.

Diese hohen Qualitätsstandarts wurden nun von der FDA (United States Food and Drug Administration) belohnt. Natrelle 410 Implantate (tropfenförmige Implantate) sind somit von den wenigsten Implantaten mit solch einer Zertifizierung.

Die Natrelle Collection stützt sich auf über 25 Jahre wissenschaftliche Erfahrung auf dem Gebiet der Brustvergrösserung in über 60 Ländern. Zur Beurteilung der langfristigen Sicherheit der Implantate werden an die 100 Tests zur Qualitätssicherung durchgeführt. Wenn Sie ein Silikonimplantat der Natrelle Collection wählen, kommen Sie automatisch in den Genuss des NatrellePLUS-Premium-Service-Programms. Dieses bietet unter anderem einen speziellen Service für das Implantat im Fall eines materialbedingten Verlusts der Hüllenintegrität und in der Folge einen Implantatbruchs, der einen chirurgischen Eingriff erforderlich macht.