Nathalie Krügel von Praxis Binzallee

Vermehrtes Schwitzen (Hyperhidrose)

Sehr viele Menschen neigen in Stresssituationen zu verstärktem Schwitzen, was zu unangenehmen und peinlichen Situationen führen kann. Und nicht selten isoliert sich die betroffene Person von ihrer Umwelt und scheut den Körper-Kontakt zu Mitmenschen. Das vermehrte Schwitzen kann sich auf bestimmte Körperregionen, meist Achselhöhlen, Handflächen und Füsse beschränken, aber auch den ganzen Körper betreffen.